Besucherbergwerk Bindweide, Steinebach

Besucherbergwerk Grube BindweideBeschreibung

Das Besucherbergwerk „Grube Bindweide“ in Steinebach wurde 1986 eröffnet. Das vor rund 70 Jahren stillgelegte Eisenerzbergwerk wurde durch umfangreiche Baumaßnahmen als Besucherbergwerk hergerichtet.
Auf einer Strecke von rund 1300m könnt Ihr Euch einen Eindruck vom Schacht- und Abbaubereich des Bergwerks verschaffen. Besonders interessant für Kinder ist die Fahrt mit der Grubenbahn.

Im Hauptgebäude findet Ihr ausserdem noch ein kleines Museum, das mit Fotos, Grubenrissen, Gezähe (Werkzeuge), Mineralien und Lampen anschaulich über die Geschichte der Grube informiert.

Angeschlossen ist ausserdem auch noch ein Wald- und Naturlehrpfad.

Weitere Informationen findet Ihr auf den Websites des Verbandsgemeinde und der „Fördervereins Besucherbergwerk Grube Bindweide e.V.„.

Öffnungszeiten

Vom 1. April bis 31. Oktober mittwochs und samstags, sowie sonn- und feiertags von 14-17 Uhr.
Letzte Führung jeweils um 16 Uhr.

Eintrittspreise

Erwachsene: 5,00€
Kinder von 4 bis 15 Jahren: 2,50€

Ausserdem gibt es noch Gruppen- und Familienermäßigungen

Wegbeschreibung

Die Adresse lautet:
Bindweider Str. 2
57520 Steinebach/Sieg


Geotag Icon Auf der Karte anzeigen

Bitte beachten:

"Der Schöne Tag" ist ein rein privates Projekt. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir daher keine Gewähr für Angaben bezüglich Eintrittspreise oder Öffnungszeiten übernehmen können. Informieren Sie sich bei Interesse am besten noch einmal direkt auf der Internetseite der Einrichtung.

Schreib einen Kommentar



© 2008-2017 der-schoene-tag.de