Bayern-Park

Der Bayern-Park im südlichen Niederbayern ist ein Ausflugsziel für die gesamte Familie. Auf über 400.000 qm kann hier ohne Ende getobt, gelacht und gespielt werden. Durch die Vielzahl an Attraktionen bietet der Freizeitpark Abwechslung für Groß und Klein. Bei einer gemütlichen Rundfahrt mit dem Bayern-Park-Express bekommt man einen ersten Eindruck von der großzügig gestalteten Anlage. Vorbei an mehreren Achterbahnen, den wirbelnden Pilzen, dem Schwanenkarussell und vielen anderen Attraktionen führt der Weg der kleinen Bahn.

Neben diesen Attraktionen gibt es aber auch noch zahlreiche andere Möglichkeiten, den Tag im Bayern-Park zu genießen. So warten hier eine Wildwasser-Rafting-Bahn, eine 350 m lange Sommerrodelbahn, der Kletterfelsen „Zugspitze“ und vieles andere mehr darauf, erkundet zu werden. Auch eine Raddampfer-Fahrt auf dem großen Parksee, vorbei an der Patronin Bayerns – der Bavaria, der Kapelle St. Bartholomä und dem romantischen Schloss wird hier geboten.

Entspannen lässt sich nach einem actionreichen Tag bei einem Spaziergang durch den kühlen Wald. Hierbei lassen sich die tierischen Bewohner des Bayern-Parks kennenlernen. Beobachten Sie die Zwergziegen, Gämsen und Alpensteinböcke oder sehen Sie dem Luchs beim Mittagsschlaf zu. Strahlende Mädchenaugen wird es wohl bei den Mini-Ponys geben, die auf ihre Streicheleinheiten warten.

Das Freizeitparadies für die ganze Familie hat auch im Jahr 2009 einige Neuheiten zu bieten. Hierzu zählen die Indoorhalle mit 1200 m² Fläche sowie die Doppelwellen- und Steilrutsche. Die Indoorhalle verfügt über verschiedene Spielattraktionen, wie z. B. LunaLoop, Pendelbahn oder Softballanlage. Auch das leibliche Wohl kommt im Bayern-Park nicht zu kurz. Im Hofstadel und im erholsamen Biergarten werden die Besucher mit allerlei Schmankerl gut versorgt.

Öffnungszeiten
In der Saison 2009 hat der Bayern-Park vom 04. April bis zum 04. Oktober sowie am 10. und 11. Oktober mindestens von 9:00 bis 17:00 Uhr seine Tore geöffnet. Vom 27. – 29. November und vom 4. – 6. Dezember sind der obere Teil des Parks und die Indoorhalle von 11 bis 20 Uhr geöffnet. Während der Ferien hat der Park bis 18:00 Uhr geöffnet. Der Fahrbetrieb beginnt jedoch erst um 9.30 Uhr.

Zudem richten sich die Öffnungszeiten auch nach Saison und Witterung. Bei schlechter Witterung behält die Parkleitung sich eine Änderung der Öffnungs- und Schließzeiten und des Fahrbetriebes sowie bei sehr schlechter Witterung die Schließung des Parks vor.

Preise:

Besucher ab 14 Jahre zahlen hier 13,50 Euro Eintritt. Kinder zwischen 3 und 13 Jahren sind mit 11,50 Euro dabei. Ebenso sind Saisonkarten, Gruppenermäßigungen und Seniorenkarten erhältlich.

Adresse
Bayern-Park
Freizeitparadies GmbH

Fellbach 1

94419 Reisbach
Telefon: 08734 817
Fax: 08734 92 98 19

E-Mail: info@bayern-park.de

www.bayern-park.de


Geotag Icon Auf der Karte anzeigen

Bitte beachten:

"Der Schöne Tag" ist ein rein privates Projekt. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir daher keine Gewähr für Angaben bezüglich Eintrittspreise oder Öffnungszeiten übernehmen können. Informieren Sie sich bei Interesse am besten noch einmal direkt auf der Internetseite der Einrichtung.

Schreib einen Kommentar



© 2008-2017 der-schoene-tag.de