ZOOM Erlebniswelt Gelsenkirchen

Die ZOOM Erlebniswelt Gelsenkirchen gilt als einer der schönsten und größten Zoos Deutschlands, wenn nicht sogar Europas. Der Begriff „Zoo“ wird der Erlebniswelt nicht gerecht. Denn das Konzept, das Betreiber verfolgen, ist nicht, Tiere in Käfigen den Besuchern vorzuführen, sondern den Tieren einen naturnahen Lebensraum zu ermöglichen, an dem die Besucher fast barrierefrei teilhaben können.

Seit die ZOOM Erlebniswelt Gelsenkirchen im Jahr 2005 ihre Pforten öffnete, strömten bereits mehr als 1,5 Millionen Besucher durch die gigantisch große Parkanlage. Die Erlebniswelt ist aufgeteilt in drei Themenbereiche, durch die die Besucher geführt werden. Diese Teile sind die Erlebniswelt Alaska, die Erlebniswelt Afrika und die Erlebniswelt Asien. Die Tour führt auf einem Weg von 1,3 Kilometern Länge vorbei an einem Wasserfall, an Rangerstationen oder auch einer Goldmine. Und zwischendrin leben die Tiere, jeweils in ihrem dafür abgestimmten Gebiet. So sieht man sich Auge in Auge mit dem König der Tiere, dem Löwen, in der Erlebniswelt Afrika wieder. In der Erlebniswelt Alaska hat man plötzlich ein Date dem größten Landraubtier der Welt, dem Kodiakbären.

Die Besucher erleben hier die Tiere so hautnah, wie es kaum ein Tierpark möglich macht. Spannend ist folglich auch 2.000 Quadratmeter große Dschungelhalle. Denn hier lebt eine große Schimpansenfamilie und schwingt sich munter von Baum zu Baum. Um sich einen Eindruck von der Größe des Parks machen zu können, begibt man sich am besten auf die 20 Minuten dauernde Bootsfahrt auf Nachbauten der African Queen, die die Besucher über einen ungemein idyllisch angelegten Fluss durch den Park fahren. Hier schaut man über die Weiten der Baum- und Grassavannen, die einem den Eindruck vermitteln, tatsächlich in Afrika zu sein, so perfekt ist die Anlage nachgebaut. Denn Gelsenkirchen befindet sich mitten im Ruhrgebiet.

Öffnungszeiten:

Die ZOOM Erlebniswelt Gelsenkirchen hat ganzjährig geöffnet. Von März bis Oktober öffnet der Zoo seine Pforten von 9 bis 18 h. In der Zeit von April bis September sogar von 9 bis 18.30 h. In de Winterzeit von November bis Februar hat die Erlebniswelt allerdings nur von 9 bis 17 h geöffnet.

Eintrittspreise:

Die Preise sind gemessen an dem, was dem Besucher hier geboten wird, ungemein moderat. Erwachsene erhalten Eintritt bereits für 13,50 Euro. Kinder von 4 bis 12 Jahre zahlen 9 Euro. Schüler, Studenten, Wehr- und Zivildienstleistende sind mit 10 Euro dabei. Gruppenkarten sind möglich. Die ZOOM Erlebniswelt bietet auch geführte Touren und Sonderveranstaltungen an. Hierfür schaut man am besten auf die Website der ZOOM Erlebniswelt Gelsenkirchen, auf der die aktuellen Termine bekannt gegeben werden.

Kontakt:

ZOOM Erlebniswelt Gelsenkirchen
Bleckstr. 64
45889 Gelsenkirchen
Tel. 0209 / 954 50
Fax 0209 / 954 51 21
E-Mail: info@zoom-erlebniswelt.de
Internet: www.zoom-erlebniswelt.de


Geotag Icon Auf der Karte anzeigen

Bitte beachten:

"Der Schöne Tag" ist ein rein privates Projekt. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir daher keine Gewähr für Angaben bezüglich Eintrittspreise oder Öffnungszeiten übernehmen können. Informieren Sie sich bei Interesse am besten noch einmal direkt auf der Internetseite der Einrichtung.

Schreib einen Kommentar



© 2008-2017 der-schoene-tag.de