Therme Obernsees

Am Eingang zur fränkischen Schweiz finden die Besucher die Therme Obernsees. Hier waren sich schon die alten Römer der heilenden Wirkung des Thermalwassers bewusst. Entspannungs- und Erlebniswelten wurden hier geschickt miteinander verbunden. Kinder werden hier nicht nur geduldet, sondern richtiggehend verwöhnt und finden hier ihre eigene Erlebnis- und Spielwelt zum Austoben vor. So begeistert die Kinderspiel-Oase die ganz Kleinen mit 32 C° warmen, gesunden Thermalwasser. In der Therme Obernsees kann die ganze Familie den Alltagsstress einfach mal vor der Türe lassen.

Aber auch ältere Kinder kommen vor allem im Spaßbereich des Schwimm- und Attraktionsbeckens in der Therme Obernsees mit der Blubberbucht, dem Hangelnetz und der Wasserkanone auf ihre Kosten. Spielen, Toben und Plantschen sind hier absolut angesagt. Zudem wartet auch noch eine 90-Meter-Reifen-Erlebnisrutsche auf die Mutigen unter den Kindern. Hier heißt es dann, in atemberaubendem Tempo volle Fahrt voraus und die Lichteffekte der Rutsche genießen. Aber auch unter den Wasserkaskaden der Therme Obernsees haben die lieben Kleinen immer wieder viel Spaß. Im Sommer finden die Kinder dann auch noch ein weiteres Areal auf der großen Liegewiese mit eigenem Kinderspielbereich vor.

Das Schwimm- und Attraktionsbecken mit seinen angenehmen 30 °C und dem großzügigen 25 Meter langen Außenschwimmbereich lockt die Besucher das ganze Jahr über in die Fluten der Therme Obernsees. Das Erlebnisbecken mit den vielen Massagedüsen, Wasserfall und Sprudeldüsen ist ganz auf Entspannung eingestellt und lässt den Alltagsstress schnell in Vergessenheit geraten. Die natürliche Wärme des Wassers des Hyperthermie- und Außenbeckens wirkt auf alle Familienmitglieder entspannend und ist wohltuend für Geist und Körper. Das Meditationsbecken der Therme Obernsees bleibt allerdings dann Erwachsenen und Kindern ab 14 Jahren vorbehalten.

Absoluter Besuchermagnet ist in der Therme Obernsees auch die Tropfstein-Dampfgrotte, die wie eine echte Höhle der Fränkischen Schweiz gestaltet ist und die wohltuende Wirkung des Dampfes unter Beweis stellt. Besonderes Highlight gerade für gestresste Eltern ist die kostenlose Kinderbetreuung in der Therme. Montags und freitags zwischen 15 und 18 Uhr steht also einem stressfreien Saunabesuch nichts mehr im Wege, da sich ausgebildetes Personal um den Nachwuchs kümmert.

Öffnungszeiten:

Die Therme hat von Mai bis September montags bis donnerstags von 9:00-22:00 Uhr, freitags und samstags von 9:00-22:00 Uhr sowie sonn- und feiertags von 8:30 Uhr-20:00 Uhr geöffnet.

Preise:

Erwachsene zahlen einen Eintrittspreis von 10 Euro für 3 Stunden oder aber 13 Euro für eine Tageskarte. Kinder zahlen für 3 Stunden 6,50 Euro oder für eine Tageskarte 9,50 Uhr. Ebenso sind Familienkarten und diverse Vergünstigungen erhältlich.

Kontakt:
Therme Obernsees
An der Therme 1
95490 Mistelgau
Deutschland
Telefon: 09206 993000
E-Mail: info@therme-obernsees.de
www.therme-obernsees.de


Geotag Icon Auf der Karte anzeigen

Bitte beachten:

"Der Schöne Tag" ist ein rein privates Projekt. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir daher keine Gewähr für Angaben bezüglich Eintrittspreise oder Öffnungszeiten übernehmen können. Informieren Sie sich bei Interesse am besten noch einmal direkt auf der Internetseite der Einrichtung.

Schreib einen Kommentar



© 2008-2017 der-schoene-tag.de