Erlebnispark am Nürburgring

Der Nürburgring in der Hocheifel ist ein Ausflugsziel der ganz besonderen Art. Er bietet Rennsportbegeisterten und solchen, die es werden wollen, faszinierende Einblicke in die Welt des Motorsports. Hier ist für jeden etwas Spannendes dabei. Sei es für den Vater, der sich einen Traum erfüllen und mit dem eigenen Pkw über die Nordschleife brausen möchte oder für die Kinder, die gerne einmal auf Schumis Pfaden wandeln wollen.

Der Nürburgring ist nicht nur ein international bekannter Rundkurs aus der Formel 1, sondern darüber hinaus als Rennstrecke geradezu schon legendär. Der Themenpark des Nürburgrings vermittelt den interessierten Besuchern einen Überblick über die inzwischen 80 Jahre währende Geschichte des Parcours und wagt gleichzeitig auch einen Blick in die Zukunft.

Hier erhalten die Besucher einen Blick hinter die Kulissen. Man kann sich die schönsten Autos aus der Geschichte des Nürburgrings ansehen. Allein dies ist schon beeindruckend. Genauso beeindruckend ist aber auch das schnellste Fahrgeschäft der Welt, das sich entlang der Rennstrecke befindet. Wer schon immer einmal einen Blick in die Boxengasse werfen wollte, kann dies am Nürburgring tun. Hier erfahren die Besucher, was sich hinter den Kulissen eines Rennens abspielt. Man erahnt den Trubel und die Hektik, während die Mechaniker auf den Boxenstopp ihres Fahrers warten. Man bekommt einen Eindruck, wie die Rennen in die ganze Welt übertragen werden, wo die Reporter stehen und die Kameras aufgebaut sind.

Am besten ist es, man schließt sich einer Führung an. Diese Führungen dauern im Schnitt um die 1.5 Stunden. Sie beinhalten so interessante Punkte wie das historische Fahrerlager, das Media Center, den VIP-Bereich und eben auch die Boxengasse. Die Guides unterhalten die Besucher nicht nur mit Wissenswertem aus der 80-jährigen Geschichte des Nürburgrings, sondern auch mit vielen Anekdoten aus der Welt des Motorsports. Die Führungen finden jeweils um 11, 13 und zuletzt um 15 Uhr statt. Die Preise sind außerordentlich moderat. Man bezahlt pro Person lediglich 7,50 EUR. Kinder bis 5 Jahre können sogar kostenlos an der Führung teilnehmen. Voranmeldungen sind nicht erforderlich. Die Besucher können also in jedem Fall an dieser spannenden und faszinierenden Führung durch die Welt des Motorsports teilnehmen.

Sie finden den Nürburgring unter folgender Anschrift:

Otto-Flimm-Straße
D – 53520 Nürburg
Tel.: +49 (2691) 30 2 – 0
Fax: +49 (2691) 30 2 – 155
http://www.nuerburgring.de


Geotag Icon Auf der Karte anzeigen

Bitte beachten:

"Der Schöne Tag" ist ein rein privates Projekt. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir daher keine Gewähr für Angaben bezüglich Eintrittspreise oder Öffnungszeiten übernehmen können. Informieren Sie sich bei Interesse am besten noch einmal direkt auf der Internetseite der Einrichtung.

Schreib einen Kommentar



© 2008-2017 der-schoene-tag.de