Museumsinsel, Berlin

Die Museumsinsel bezeichnet die nördliche Spitze der Spreeinsel. Das Gebiet ist historisch gesehen die Keimzelle der Berliner Museumslandschaft, und gehört heute zu einem gut besuchten Anlaufpunkt für Touristen. Die Museumsinsel ist eine der wichtigsten Museumskomplexe der Welt. Im Jahr 1999 wurde diese durch die UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt.

Die Museumsinsel beherbergt insgesamt fünf Museen, die vorwiegend archäologische Sammlungen, und die Kunst des 19. Jahrhunderts zeigen. Zu den fünf Museen gehört das Alte Museum, indem Interessenten eine Antiksammlung mit diversen Skulpturen, Waffen, Goldschmuck und Silberschätzen aus der griechischen Kunst besichtigen können. Im oberen Geschoss befindet sich das Ägyptische Museum, das einen Einblick in die alte Kultur bietet.

Das Neue Museum wird derzeit umgebaut, und soll im Jahr 2009 wieder eröffnet werden. Dann ist die Umlagerung des Ägyptischen Museums in dieses Gebäude geplant, und zusätzlich soll eine Papyrussammlung sowie die Büste der ägyptischen Königin Nofretete gezeigt werden.

Das Pergamonmuseum zeigt griechische und römische Skulpturen sowie Architekturaufbauen der Antikensammlung. Das Vorderasiatische Museum bietet die Kunst und Kultur Vorderasiens aus rund 6000 Jahren. Im Pergamonmuseum sind unter anderem der Pergamonaltar, das Ischtar-Tor, das Markttor von Milet und die Mschatta-Fassade untergebracht.

In der Alten Nationalgalerie finden Besucher Skulpturen und Gemälde des 19. Jahrhunderts, und das Bode-Museum beherbergt byzantinische Kunstwerke aus dem 3. – 19. Jahrhundert.

Derzeit gehören vor allem das Pergamonmuseum und das Alte Museum zu den beliebtesten Museen Berlins. In den letzten Jahren waren alleine in diesen beiden Museen rund 2,2 Millionen Besucher zu verzeichnen.

Öffnungszeiten

Pergamonmuseum Dienstag-Sonntag 10-18 Uhr; Donnerstag 10-22 Uhr
Altes Museum Dienstag-Sonntag 10-18 Uhr

Eintrittspreise

Tageskarte ab 16 Jahren 8,50 Euro
Kombiticket 17,00 Euro
Familienkarte 17,00 Euro
Familienkarte ermäßigt 14,00 Euro

Kontaktdaten
Antikensammlung
Bodestraße 1-3, 10178 Berlin-Mitte
Museumseingang: Pergamonmuseum, Am Kupfergraben

Museumseingang: Altes Museum, Eingang Lustgarten


Geotag Icon Auf der Karte anzeigen

Bitte beachten:

"Der Schöne Tag" ist ein rein privates Projekt. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir daher keine Gewähr für Angaben bezüglich Eintrittspreise oder Öffnungszeiten übernehmen können. Informieren Sie sich bei Interesse am besten noch einmal direkt auf der Internetseite der Einrichtung.

2 Kommentare »

  1. Stefan

    18. Dezember, 2008 @ 20:00

    Hm, die Museumsinsel in Berlin ist mit Sicherheit einen Besuch wert. Aber ich dachte, hier ginge es um Ausflugsziele in Rheinland-Pfalz. Oder habe ich etwas verpasst?

  2. Sven

    13. Mai, 2009 @ 09:45

    Wolfsburg liegt auch nicht in Rheinland-Pfalz (ein Thema über diesem hier). Daher denke ich, dass das so schon passt. Ich finde die Museumsinsel jedenfalls sehr schön, auch die Gebäude dort von außen zu bewundern ist schon eine Reise wert.

RSS feed for comments on this post · TrackBack URI

Schreib einen Kommentar



© 2008-2017 der-schoene-tag.de